50 Jahre Unity of Man

Die Unity of Man-Weltkonferenz, die 1974 in Delhi unter der Leitung von Sant Kirpal Singh abgehalten wurde, war ein historisches Ereignis und der Beginn der Bewegung Unity of Man. Menschen verschiedener Länder, Kulturen und Religionen fanden hier eine gemeinsame Plattform, um auf der Ebene des Menschen zusammenzukommen.

Die Teilnehmer stimmten darin überein, dass eine Lösung für die Probleme der Menschheit nicht auf politischer, sondern nur auf spiritueller Ebene gefunden werden kann.

Um diesen spirituellen Kern wird es wiederum bei den Jubiläumsfeierlichkeiten vom 3. bis 6. Februar 2024 in Kirpal Sagar gehen. Alle, denen dieses Thema ebenfalls am Herzen liegt, sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Programm:

Samstag, 3. Februar 2024:

10 Uhr, Farm: Beginn der Rezitation des Guru Granth Sahib (Heilige Schrift der Sikhs)

11 Uhr, Krankenhaus: Eröffnung des Free Medical Camp

Montag, 5. Februar 2024:

10 Uhr, Farm: Feierlicher Abschluss der Rezitation des Guru Granth Sahib

18 Uhr, Versammlungshalle: Spirituelle Vorträge (Satsang) und Hymnen (Shabads)

Dienstag, 6. Februar 2024:

4 Uhr: Rundgang und Shabads

10 Uhr, Versammlungshalle: Ansprachen zum Thema Einheit

18 Uhr, Versammlungshalle: Spirituelle Vorträge (Satsang)

Eine Jubliläumsschrift auf Englisch zu diesem Anlass finden Sie hier zum kostenlosen download: